• Spielmodus nonstop/continuous mit maximal 30 Minuten Spielzeit.
  • Nach einem Punkt wird die Scheibe von der Mitte der vorderen Endzonenlinie ins Spiel gebracht, in der zuvor der Punkt erzielt wurde.
  • Beim Auswechseln klatschen sich ein- und auswechselnde*r Spieler*in des Teams ab.
  • Auswechselzonen an den Seitenlinien; nicht auf Höhe der eigenen Endzone!
  • Der Stall-Count ist ACHT!
  • 1 Timeout pro Spiel und Team (nicht in den letzten 5 Minuten)
  • Nach Ende der Spielzeit ist das Spiel sofort beendet. Es gibt keine “Drei Pässe-Regel”. Danach beginnt sofort das nächste Spiel – es gibt also keine Pausen.
  • Jedes Team übernimmt das Scoring für gleich viele Spiele. Im Spielplan stehen die Scoring-Teams für jede Partie.

  • Die Team Fee beträgt 10 € pro Spieltag und Team. Händigt diese bitte bar dem jeweils ausrichtenden Team aus.
  • Kann ein bestätigtes Team zu einem Spieltag kurzfristig nicht antreten oder findet keine Tauschpartner, verliert es diese Spiele 0:10. Die Team Fee fällt dennoch an.

Mixed-Modus

Das Spiel wird in zwei gleich lange Halbzeiten geteilt. Für die Halbzeit wird das Spiel nicht unterbrochen. Vor Beginn des Spiel wird ein zusätzliches Mal geflippt. Die siegreich flippende Person darf bestimmen, in welchem Geschlechterverhältnis (2:3 oder 3:2) in einer Halbzeit ihrer Wahl gespielt wird. Die andere Person darf das Geschlechterverhältnis der anderen Halbzeit bestimmen. Das Ergebnis kann für beide Halbzeiten dasselbe sein. Es liegt in der Verantwortung der Teams, den Beginn der zweiten Halbzeit anzusagen. Damen wechseln ausschließlich mit Damen. Herren ebenso nur mit Herren.

Menü schließen