Rückblick 2020: Beitritt des TuS Lichterfelde

Rückblick 2020: Beitritt des TuS Lichterfelde

Discgolf in Berlin

In unserem Jahresrückblick darf ein für uns ganz besonderes Ereignis nicht fehlen: Der FLB hat Zuwachs bekommen.

Mit dem Beitritt des Turn- und Sportverein Lichterfelde von 1887 e.V. – oder kurz TusLi – freuen wir uns sehr, nun endlich die Disceteers mit der Sportart Discgolf offiziell beim FLB begrüßen zu dürfen!

Den Discgolf-Parcours, der 2020 in Berlin-Lichterfelde eröffnet wurde, kennen viele von euch bereits. Damit ihr auch wisst, wer eigentlich dahinter steckt und an wen ihr euch wenden könnt, wenn ihr – sobald das wieder möglich ist – am Training teilnehmen möchtet, haben wir die Disceteers gebeten, sich euch kurz vorzustellen.

TuSLi Disceteers - wie alles begann

Ein Bericht der Disceteers

Was tun zwei Golfer, die entdecken, dass man nicht nur Bälle in Löcher rollen, sondern auch Scheiben in Körbe werfen kann? Und die zudem in einer Stadt mit ca. 2500 Parks im grünen Bezirk Steglitz-Zehlendorf wohnen und nicht für jede Runde Discgolf 45 Minuten nach Potsdam fahren möchten? Sie bauen sich einen eigenen Parcours vor der Haustür.

Dazu benötigt man ein wohlwollendes Grünflächenamt, einen Verein, Geld und vor allem Hartnäckigkeit. Letztere hatte Manuel Franz zum Glück genug, das Geld kam nach einigem Hin und Her vom Landessportbund und der Aktion Mensch, als Verein bot sich der Turn- und Sportverein Lichterfelde von 1887 e.V. (TuSLi) an und das Grünflächenamt des Bezirks hatte zum Glück durchaus Interesse an öffentlichem Breitensport.

Eineinhalb Jahre und viele Verhandlungsrunden später eröffnete im Juni 2020 der “1. Lichterfelder Discgolfpark”, die Heimat der TuSLi Disceteers, an der Eduard-Spranger-Promenade entlang des Teltowkanals.

Discolf-Parcours-Eröffnung
Eröffnung des Lichterfelder Discgolfparks

Drei motivierte Übungsleiter (Manu, Olli und Stephen), zwei davon Discgolf Grandmaster ihrer Alterklasse, und bislang ca. 20 Mitglieder werfen unter dem Dach von TuSLi ihre Scheiben durch den Park.

Discgolf-Spieler in der Nacht
Internes Nachtturnier des TusLi

Das erste eigene Turnier, ein vereinsinternes Nachtturnier, fand bereits Ende Oktober statt, und durch die Mitgliedschaft im Berliner Frisbeeverband stehen den Mitgliedern nun auch vorgabewirksame Turniere zur Erlangung und Steigerung des D-Ratings zur Verfügung. Zumindest nach Corona…

Discgolf-Korb auf Liesewiege mit Lilienthal-Denkmal im Hintergrund

Herzlich Willkommen, liebe Disceteers!

Wir freuen uns darüber, dass die Frisbee-Landschaft in Berlin nun noch ein bisschen bunter ist.

Lust auf Discolf?

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und sich gerne einmal selbst an der Discgolf-Scheibe ausprobieren möchte, findet alle Informationen auf der Homepage des TusLi.

Teilen mit:
Menü schließen